Leistungen WordPress-Wartung

Regelmäßige Wartung von WordPress-Websites

Nach der Fertigstellung einer Website wird diese oft technisch sich selbst überlassen, möglicherweise nicht wissend, dass die regelmäßige Wartung und Betreuung einer WordPress-Website essentiell ist, um deren Lauffähigkeit, Sicherheit und Kompatibilität zu gewährleisten.

Folgende Arbeiten sind dabei essentiell:

  • regelmäßige Durchführung aller anstehenden Updates ggf. inkl. Kompatibilitäts-Anpassungen an bestehender Programmierung
  • regelmäßige Durchführung von Backups, idealerweise mit Speicherung auf externen Servern
  • Absicherung der Website gegen Hacker-Angriffe und Sicherheitslücken und dauerhafte Überwachung der Maßnahmen
  • Überwachung der Serververfügbarkeit und Funktionsfähigkeit der Website
Wartung
Alles im Griff!
WP-Wartung24 hält
Ihre Website auf dem aktuellen Stand

Dabei kommt gerade der Absicherung der Website eine besondere Bedeutung zu. WordPress-Websites sind gerade aufgrund der großen Verbreitung des Systems (rund 40% aller Websites weltweit nutzen WordPress) ein beliebtes Angriffsziel von Hackern. Ist die Seite nicht abgesichert oder lange Zeit nicht aktualisiert, kann eine Infiltration der Seite durch Angreifer nicht mehr sicher ausgeschlossen werden.

WP-Wartung24 bietet zur Wartung von WordPress-Websites verschiedene Tarifpakete an, die den problemlosen Betrieb der Websites dauerhaft sicherstellen. Dabei bieten die verschiedenen Tarife weitere Zusatzleistungen, um alle Anforderungen noch besser bedienen zu können.

Ihre Vorteile

Problemlöser
Betreuung der Website durch erfahrene WordPress-Entwickler
Jederzeit das sichere Gefühl mit einer Website, die auf dem aktuellen Stand ist und zu der Backups vorhanden sind
Dauerhafte Sicherheitsüberwachung zur Vermeidung von erfolgreichen Hacker-Angriffen, die möglicherweise Auswirkungen auf die Website-Reputation oder sogar ein juristisches Nachspiel haben könnten (DSGVO, IT-Sicherheitsgesetz)
Einen Ansprechpartner bei allen auftretenden WordPress-Problemen

Unsere Leistungen

  • regelmäßige Aktualisierung aller Komponenten (WordPress, Plugins, Themes)
  • regelmäßige Backups auf externe Server mit Standort Deutschland
  • dauerhafte Sicherheitsüberwachung
  • je nach Tarif weitere Zusatzleistungen für Sicherheit und Performance der Website

Regelmäßige WordPress-Wartung

Zu den Tarifen für die WooCommerce-Wartung

Das Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.

Leistungen im Detail

Vertragslaufzeiten

Unsere Wartungsverträge haben eine Regellaufzeit von 6 Monaten bei entsprechender Vorauszahlung. Auf Wunsch kann gegen Aufpreis die Vertragslaufzeit (und der Vorauszahlungszeitraum) auf 3 oder 1 Monat verringert werden.

Wartungseinrichtung inkl. Website-Check Basis

Um für die Wartung bestens gerüstet zu sein, erfolgt im Rahmen der Wartungseinrichtung ein Website-Check Basis, der die Website überprüft und ggf. bereits bestehende Probleme aufzeigt. Die Wartungseinrichtung inklusive Website-Check ist kostenlos, sofern sich die Website in einem aktuellen Zustand befindet. Sollte die Website veraltet sein, erheben wir für die Einrichtung eine kostenpflichtige Pauschale (Website-Check Basis), in ganz seltenen Fällen ist auch ein individuell höherer Aufwand nötig, den wir dann vorab mit Ihnen abstimmen.

Wartung inklusive Test- oder Staging-System

Unsere Tarife beziehen sich darauf, dass wir alle Wartungs- und Überwachungsarbeiten auf dem Live-System der Website durchführen. Je nach Komplexität des Systems mag es aber gewünscht und vorteilhaft sein, Updates und Änderungen zuerst auf einem Testsystem durchzuführen und erst nach einer Qualitätskontrolle die Änderungen auch auf dem Live-System durchzuführen. Dies ist in allen unseren Wartungstarifen auf Wunsch mit einem Aufpreis von 50% möglich.

Dauerhafte Sicherheitsüberwachung

Alle von uns betreuten Websites werden dauerhaft auf Sicherheitsprobleme überprüft. Dazu bedienen wir uns zum einen einer Web Application Firewall, die bereits viele Angriffsvektoren verhindert. Zudem überwachen wir täglich alle (!) Dateiänderungen auf dem Website-Server sowie weitere verdächtige Aktivitäten, so dass wir hier bei jeglichem Problem schnell reagieren können. Natürlich gehört auch eine grundsätzliche Absicherung der Website nach Best-Practice-Prinzipien bei Aufnahme in die Wartung dazu.

Updates von WordPress, Themes und Plugins

Wir führen in regelmäßigen Abständen alle anstehenden Updates auf den betreuten Websites durch. Dazu gehören die Updates von WordPress selbst, aber auch die Updates von Plugins und Themes, sofern diese per Auto-Update in der WP-Oberfläche möglich sind. Dies ist bei allen kostenlosen Plugins und Themes aus dem WP-Repository der Fall, aber auch bei vielen kosten- und lizenzpflichtigen Plugins, sofern die entsprechenden Lizenzen im System eingetragen und gültig sind.
Müssen Plugin- oder Theme-Updates manuell (zum Beispiel via FTP) durchgeführt werden, ist dies im Rahmen unserer Wartung auch möglich, jedoch nur in begrenztem Rahmen.

Backups von Dateien und Datenbank

Wir führen für alle Websites regelmäßige Backups aller Dateien und der Datenbank durch. Die Backups werden dabei nicht auf dem Server der Website gespeichert, sondern auf einem unserer externen Backup-Server (mit Standort Deutschland). So sind diese Backup-Daten immer verfügbar, selbst, wenn es mal Probleme mit dem Hosting-Anbieter oder einen Totalverlust geben sollte.

In den verschiedenen Tarifen legen wir Backups in unterschiedlichen Abständen an und speichern eine unterschiedliche Anzahl von Backups auf unseren Servern. Zudem ist der Backup-Speicherplatz je Website je nach Tarif limitiert.

Überwachung der Serververfügbarkeit

Für alle betreuten Websites überwachen wir die Verfügbarkeit und Aufrufbarkeit der Seiten. Sollte eine Seite nicht erreichbar sein, können wir so schnell reagieren und (sofern das Problem in unserem Einflussbereich liegt) schnell lösen.

Datenbank-Wartung

Für jede gespeicherte Änderung einer Seite speichert WordPress einzelne Revisionen, die schnell viel Platz in der Datenbank belegen können. Ältere Revisionen können dabei meist gefahrlos gelöscht werden und Speicherplatz freigeben und die Datenbank verschnellern. Auch die regelmäßige Optimierung der Tabellen kann dabei helfen. In einigen Tarifen führen monatliche Wartungsaufgaben an der Datenbank durch, um diese immer im bestmöglichen Zustand zu halten.

Wartungsbericht

WP-Wartung24 arbeitet im Stillen, im Hintergrund führen wir Updates und Backups durch und überwachen die Sicherheit der Website. Damit Sie aber mitbekommen, was wir tun, versenden wir monatlich einen Wartungsbericht, der alle durchgeführten Arbeiten auflistet.

Minutenkontingent

Unsere Wartungsaufgaben sind Ihnen noch nicht genug? Sie haben ergänzende Arbeiten, die Sie gerne von uns durchgeführt haben möchten? Natürlich können Sie uns dazu jeweils einzeln beauftragen. Haben Sie aber regelmäßig solche Aufgaben, bietet sich ggf. unser 30-Minutenkontingent an. Sie haben 30 Minuten pro Monat zur freien Verfügung für technische Arbeiten unsererseits an Ihrer Website. Das Minutenkontingent verfällt jeweils am Ende des Monats, sollte es nicht aufgebraucht worden sein.

Automatische Bild-Optimierung

Websites enthalten heute viele (oft große) Bilder und tragen damit zu einem überwiegenden Teil zur Gesamtgröße einer Website bei. Häufig jedoch lassen sich diese Bilder ohne sichtbaren Qualitätsverlust dramatisch in der Größe verringern und damit die Performance der Website verbessern. Wir nutzen dazu den Dienst Shortpixel, um Bilder häufig um bis zu 50% verkleinern. Je nach Tarif erhalten Sie ein unterschiedliches monatliches Optimierungskontingent, welches bei Bedarf aufpreispflichtig ausgeweitet werden kann.

Sie brauchen mehr?

Das könnte Sie auch interessieren.

WooCommerce-Wartung

Updates, Backups & Sicherheit für den Onlineshop

Mehr erfahren

Unterstützung für Agenturen und Freelancer

WP-Wartung24 ist Technik-Partner im Hintergrund

Mehr erfahren

Website-Check

Komplett-Überprüfung der Website bezgl. Konfiguration und Sicherheit

Mehr erfahren