Über uns

WordPress-Handwerker im Portrait

We are the Champions

Alles andere als gewöhnlich. Denn wir sind keine klassische Webdesign-Agentur, die es wie Sand in der Wüste gibt, wir sind die Oase in der Service-Wüste. Keine Fata Morgana, sondern handfeste Dienstleister rund um Technik & Support für Ihre WordPress-Websites.

Mit dieser Spezialisierung sind wir seit 2015 erfolgreich am Markt und betreuen mittlerweile dauerhaft mehrere hundert Websites.

Ob es sich um ein kleines WordPress-Problem handelt, eine gehackte Website, eine langfristige ganzheitliche Betreuung der Website oder ein größeres, individuelles Projekt: Wir helfen Ihnen gerne und stehen mit unserem professionellen Team mit Rat und Tat zur Seite. 

Obwohl „Handwerker“, und damit Dienstleister auf technischer Ebene, sind wir dabei nicht weniger kreativ als die „Kreativen“ – aber eben bei den technischen Lösungen.

Foto bzw. Bild zeigt das Team von WP-Wartung24 mit dem Slogan "Hi! Das sind wir!".

Fun Fact I
Wer uns in unseren Büro-Räumen in Wissen besucht, dem fällt gleich eine kunstvoll gebaute Lego-Blume ins Auge. Marc Nilius, der Inhaber von WP-Wartung24 ist nämlich Lego-Fan mit Leib und Seele. Und Herz. Wie bei vielen anderen erfolgreichen Gründern von Tech-Unternehmen liegt das Tüfteln und Zusammenbauen in seiner DNA.
Und pssst: Unser Kunden-Weihnachtsgeschenk war einmal ein Lego-Mini-Tannenbaum zum Zusammenbauen mit WP-Wartung24-Logo.

Der WP-Wartung24-Wapuu.
Bild zeigt drei Strichmännchen, die gemeinsam ein Puzzle zusammenpuzzeln.

We will rock you

Wie Sie wahrscheinlich wissen, handelt es sich bei dem CMS WordPress um ein Open-Source-Projekt. Das bedeutet, es kann theoretisch jederzeit von jedem WordPress-Programmierer weltweit verändert und weiterentwickelt werden. Wie bei Open-Source-Software üblich, ist so eine große Community entstanden, eine Gemeinschaft, die WordPress stetig nach vorne bringt und weiterdenkt. 

Aber wussten Sie auch, dass wir von WP-Wartung24 selbst ein Teil dieser aktiven WordPress-Community sind und bereits verschiedenste WordPress-Meetups in der Region organisiert haben? Wenn ja, haben Sie wahrscheinlich aufmerksam unseren Blog verfolgt. Das Meetup in Koblenz wurde sogar von WP-Wartung24-Inhaber und Mastermind Marc Nilius mitgegründet. Durch diesen Background verfügen wir über sehr gute Kontakte, falls wir einmal wider Erwarten selbst nicht die Lösung für Ihre Situation parat haben sollten.

Fun Fact II
Das Ergebnis dieser internationalen WordPress-Konferenzen ist nicht nur ein lebendiges, aktives Netzwerk, sondern auch eine eigene Schublade, die gefüllt ist mit WordCamp-Merchandise wie T-Shirts der verschiedenen WordPress-Events.

Der WP-Wartung24-Wapuu.

Don’t stop me now

Ein Statement

In der digitalisierten und globalisierten Welt muss Spitzentechnologie nicht mehr aus dem Silicon Valley kommen, das neueste Start-Up nicht mehr in Berlin sitzen. Der Firmensitz von WP-Wartung24 liegt am Rande des Westerwalds, in Wissen an der Sieg.

Die regionale Verbundenheit ist uns wichtig, wir unterstützen verschiedenste lokale und regionale Projekte und fördern aktiv die Region. Nicht zuletzt ist Inhaber Marc Nilius Mit-Initiator des Digitalstammtischs Westerwald/Sieg und in der Region ehrenamtlich aktiv.

Deswegen tragen wir mit Stolz die Zertifizierung „Made in Westerwald“ und bringen damit den Westerwald in die Welt. 

Bild zeigt Logo von "Wir Westerwälder" und "Made in Westerwald".

Fun Fact III
Die WordPress-Welt hat ein eigenes Maskottchen, das „Wapuu“ genannt wird. Es handelt sich um ein kleines, gelbes bärenähnliches Tier. Jedes WordCamp bringt eine eigene Version des „Wapuu“ heraus. So hatte das WordCamp, das in Schottland stattfand, ein Wapuu im Schottenrock, das japanische WordCamp ein Wapuu im Kimono. Ehrensache, dass wir auch ein eigenes Wapuu für unser Unternehmen gestaltet haben. Sie finden es auf dieser Seite. Jetzt fragen wir uns: Wie könnte wohl ein Wapuu für ein WordCamp im Westerwald aussehen?

Der WP-Wartung24-Wapuu.
Bild zeigt lächelndes Strichmännchen mit grünem Hut mit einem Blumenkasten voller grüner Pflanzen.

These Are The Days Of Our Lives

Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Als Internet-Unternehmen geht nichts ohne Strom – und das Internet verbraucht verdammt viel davon. Wir stellen uns unserer Verantwortung und arbeiten im täglichen Leben daran, unsere Klimabilanz so positiv wie möglich zu gestalten.

Zu unseren Maßnahmen gehören unter anderem:

  • ein weitestgehend papierloses Büro
  • die Möglichkeit zu HomeOffice reduziert unnötige Transportkapazitäten
  • Server in Rechenzentren mit Ökostrom-Betrieb
  • Auswahl nachhaltiger Dienstleister und Lieferanten
  • Reduzierung des CO2-Abdrucks unserer Website

Fun Fact IV
In dem Fall eher eine Insider-Info als ein Fun Fact: Getreu dem Motto „Statt Präsente: Unterstützung für den guten Zweck“ unterstützen wir zur Weihnachtszeit zwei soziale und gemeinnützige Projekte. Diese werden über eine Befragung unter unseren Mitarbeitern ermittelt. 2023 ging unsere Unterstützung auf diese Art und Weise zum einen an den Kinderschutzbund Altenkirchen, ein regionaler Verein, der uns sehr am Herzen liegt. Der zweite Teil ging an die Organisation „The Ocean Cleanup“. Diese Organisation hat sich vorgenommen, 90 % der weltweiten Plastikverschmutzung in unseren Ozeanen zu sammeln, um so die Gefahr, die durch Mikroplastik im Ökosystem auf uns alle zukommt, etwas entgegen zu setzen. Bis heute haben sie bereits erfolgreich Millionen Kilogramm entfernen können und wir freuen uns, diese engagierte Organisation zu unterstützen.

Der WP-Wartung24-Wapuu.

Das Team von WP-Wartung24

Unser Team besteht aus erfahrenen WordPress-Spezialisten,
die Ihnen gerne in jeder Situation weiterhelfen.
Dieses Foto zeigt einen Mitarbeiter

Marc Nilius
Geschäftsführer

Dieses Foto zeigt einen Mitarbeiter

Justin Joe Kostka
Entwicklung & Support

Dieses Foto zeigt einen Mitarbeiter

Lennart Gillberg
Entwicklung & Support

Dieses Foto zeigt einen Mitarbeiter

Maik Straatmann
Support & Wartung

Dieses Foto zeigt einen Mitarbeiter

Sven Oeftger
Support & Wartung

Bild zeigt Strichmännchen, das zwinkert und einen großen Schraubenschlüssel in der Hand hat.

Lucas Lampenscherf
Support & Wartung

Bild zeigt Strichmännchen, das zwinkert und einen großen Schraubenschlüssel in der Hand hat.

Marco Philipowski
Support

Dieses Foto zeigt einen Mitarbeiter

Marvin Müller
Sales

Bild zeigt Strichmännchen, das zwinkert und einen großen Schraubenschlüssel in der Hand hat.

Michaela Steidl
Support

Dieses Foto zeigt eine Mitarbeiterin

Ramona Breuer
Backoffice

Dieses Foto zeigt eine Mitarbeiterin

Marie-Kristin Cordes
Backoffice

Dieses Foto zeigt eine Mitarbeiterin

Sarah Weib-Höfer
Marketing & Sales

Dieses Foto zeigt den Office-Dog Nala

Nala
Backoffice

Dieses Foto zeigt den Office-Dog Hennes

Hennes
Backoffice